Programme

School4Life glaubt an die Macht der Bildung um Armut zu beenden. Wir wollen sicher gehen, dass die Kinder im ländlichen Kimilili, Kenia, die besten Möglichkeiten zum Lernen und zur Entwicklung ihrer Fähigkeiten erhalten. Wir legen den Fokus darauf, schutzbedürftigen Kindern eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu bieten, damit sie das Meiste aus ihrer Schulzeit herausholen und in Zukunft produktive, gesunde und selbstbestimmte Leben führen können.

KINDERGARTEN

Unsere jüngsten Kinder kommen für die ersten drei Jahre ihrer Ausbildung in unseren Kindergarten. Lesen Sie mehr darüber hier.

PRIMARSCHULE

Danach kommen sie in unsere Primarschule für weitere 8 Jahre. Nach einem erfolgreich absolviertem Nationalexamen (KPCE Test) können die Kinder eine weiterführende Ausbildung absolvieren. Lesen Sie mehr über unsere Primarschule hier.

SEKUNDARSCHULE

Auf der Sekundarschule bereiten wir die Kinder in den nächsten vier Jahren auf die finalen Nationalexamen (KCSE Test) vor. Lesen Sie mehr über die etwa 200 Schüler der Sekundarschule hier.

SCHULE FÜR KINDER MIT SPEZIELLEN BEDÜRFNISSEN

School4Life unterhält auch eine Schule für 30 behinderte Kinder, die einzige in der und den Nachbarregionen. Lesen Sie mehr darüber hier.

KINDERHEIM

Zusätzlich werde 30 Kinder in unserem Waisenhaus rund um die Uhr betreut. Lesen Sie mehr darüber hier.

WEITERE PROGRAMME

Erfahren Sie wie die lokale Zeitung und Radiosender über die 280 Kinder berichteten, die an Kimililis erster Anti-Abfall-Initiative teilgenommen habe. Möchten Sie mehr über die School4Life Gesundheitskampagnen lernen? Oder vielleicht interessiert es Sie, wie es einer unserer Schüler aus der 5. Klasse in die engere Auswahl eines nationalen Anti-AIDS-Wettbewerbs schaffte? Bitte klicken Sie hier.